Vorstand und Beirat

VorstandCVJM-Erlangen

Die Aufgaben des Vereinsvorstands verlangen Kompetenz und Einsatzbereitschaft. In einem Verein Führungsverantwortung zu übernehmen, ist nicht einfach: Ein Vorstandsmitglied muss von den Anliegen seines Vereins begeistert sein und diese glaubwürdig vertreten.
Der Vorstand ist für die geistliche, organisatorische und wirtschaftliche Leitung des Vereins zuständig und beruft die Versammlung der „Tätigen Mitglieder“ (Hauptversammlung) ein. Daneben entscheidet er in Finanz-, Liegenschafts- und Personalangelegenheiten und Fragen der praktischen Vereinsarbeit. Auch die Bestellung der Gruppen- und Abteilungsleitungen, von Ausschüssen und Delegierten zählt zu seinen regelmäßigen Aufgaben.

Vorstandssitzungen finden etwa zehnmal im Jahr statt und werden vom Vorsitzenden geleitet. Wolfgang Keck bekleidet dieses Amt seit mehr als 18 Jahren. Sein Stellvertreter ist Josef Hiery, Schatzmeisterin Marion Hübenthal und Schriftführerin Susanne Beuer. Als Sponsoringbeauftragter wurde Uwe Petry – ehemaliger Schatzmeister des Vereins – berufen, Maike Endner ist Beauftragte für die Jugend, Christian Herbert Beauftrager für Öffentlichkeitsarbeit und Tanja Franz hat die Position als Beauftragte für Freizeiten inne. Daneben gehört der geschäftsführende Sekretär Karl-Heinz Chretien und die Jugendsekretärin Michaela Winter dem Vorstand an.

Beirat

Zur Beratung und Unterstützung des Vorstands wurde vor rund fünf Jahrzehnten ein Beirat berufen. Der Beirat wird gewählt aus Freunden und Mitgliedern des CVJM. Er besteht aus mindestens fünf und höchstens 15 Personen. Mitglieder des Beirats werden für die Dauer von drei Jahren vom Vorstand berufen.Der Beirat steht dem Vorstand insbesondere im Liegenschaftsbereich und im Haushalts-, Beschaffungs- und Stellenplanwesen mit Rat und Tat zur Seite. Auch für Fragen der Konzeption der Vereinsarbeit kann der Beirat gemeinsam mit dem Vorstand Lösungsvorschläge erarbeiten und bei deren Umsetzung behilflich sein.
Im öffentlichen Leben, im Verhältnis zu Mandatsträgern und Behörden und zur Landeskirche unterstützt der Beirat die Interessen des Vereins. Bei Entscheidungen im öffentlichen Bereich sollen die Interessen des Vereins zu Gehör gebracht und Sorge getragen werden, dass der Verein und seine Ziele bestmöglich Berücksichtigung finden.
Zurzeit gehören dem Beirat zehn Personen des öffentlichen Lebens an.

Vorsitzender

Andreas Löffler, Rechtsanwalt

stellv. Vorsitzende

Gerhard Kramer, Ltd. Regierungsdirektor i. R.

Beiratsmitglieder

Birgitt Aßmus, Stadträtin
Christa Egelseer, Rektorin
Dr. Christoph Giehl, Notar
Wolfgang Hagemann, Pfarrer i. R.
Johannes von Hebel, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Erlangen
Peter Huschke, Dekan
Dr. Florian Janik, Oberbürgermeister
Dietrich Ummelmann, Direktor i. R.
Dr. Margit Zorn, Direktorin des Amtsgerichts Erlangen

Die Satzung des CVJM Erlangen e.V.